Radebeuler Lößnitzsportfest am 20.04.2008
Landesrekord durch Joachim Vetter

Das traditionelle Lößnitzsportfest des SSV Planeta Radebeul war trotz miserabler äußerer Bedingungen mit 400 Teilnehmern aus sächsischen und brandenburgischen Vereinen sehr gut besetzt.
Am Ende der siebenstündigen Veranstaltung standen die Mittelstreckenläufe auf dem Zeitplan. Dabei gab es in allen Altersklassen sowohl über die 800m bei den weiblichen wie auch über 1000m bei den männlichen Teilnehmern spannende Rennen zu beobachten.
Über 1000m setzte sich in neuer Bestzeit nach seinem zweiten Platz im 200m-Rennen (23,49 Sek.) der einheimische Jan Riedel in guten 2:41,2 Min. durch. Bei den 8-jährigen siegte über die gleiche Strecke Julian Libau in 4:09,15 min  mit großem Vorsprung.
Der scheinbar unverwüstliche Joachim Vetter(80) lief hinter den Jüngeren ein ganz starkes Rennen, trotzte dem unangenehmen Regen und pulverisierte förmlich den Landesrekord, der nun bei 4:34,7 Min. steht.
Obwohl die meisten Wettbewerbe unter der Kühle litten, gab es einige ansprechende Leistungen wie den Hochsprungsieg des Gröditzer Philipp Pham mit 1,85m, die neue 200m-Bestzeit von Anja Prantz in 26,08 Sek. ,die Steigerung von Claudia Kästner auf 27,76 Sek. sowie den zweiten Platz von Paula Rockmann im Weitsprung mit 4,79m zu bejubeln. (wos)

Weitere vordere Platzierungen der Starter von Planeta Radebeul - alle Ergebnisse im Protokoll

Kugel
1.René Sigalow wJB 9,46 m  -  3.Marnie Mehner wJB 7,44 m

Hoch
3.
Julia-Sophie Justus W13 1,25 m  -  2.Claudia Kästner W15 1,42 m  -  3.René Sigalow wJB 1,40 m

Weit
3.Anja Prantz wJB 4,67 m  -  4.Anika Nothelfer W10 3,86 m
2.Simon Wulff  M8 3,07 m  -  3.Florian Justus M8 3,05 m

50m
2.Florian Justus M8 8,94 sec

1000m
2.Simon Wulff M8 4:38,83 min  -  3.Florian Justus M8 4:38,91 min  -  3.Moritz Urban M9 4:04,34 min


       
           weiblich                      männlich                          alle




Veröffentlicht am:
19:43:03 19.04.2008 

 Letzte Aktualisierung
22:16:12 21.02.2009  von
Top