BM Mehrkampf in Zittau (02.06.2012)

Mit 2 Me­dail­len und 2 vierten Plä­tzen kehrten unsere Ak­tiven aus Zit­tau zurück.

An die Spi­tze muß man den über­ragen­den Sieg von Luca Schindler (m12) stel­len der mit 2.164 Punkten ein her­vor­rag­en­des Er­geb­nis er­rei­chte – 122 Pun­kte vor dem Zweiten! Dabei er­zielte er in al­len Dis­zipli­nen per­sön­liche Best­lei­stun­gen und 4 mal die Be­rech­tigung zur Teil­nahme an den Landes­mei­ster­schaften – 75m 10,58sec, Weit 4,82m, 60m Hürden 10,52sec und 800m 2:38,95min.

Julian Liebau (m12) brachte einen eher durch­wachs­enen Mehr­kampf als 7. mit 1.866 Punkten zu­stande – da fehl­ten ganze 39 Punkte zu Platz 4 und zur E – Norm. Natür­lich war er klar Schnell­ster über 800m in 2:35,76min und Zweiter beim Bal­lwurf mit 39,50m – aber die Hürden.
Im glei­chen Jahr­gang kon­nten die Trainer mal wieder mit Paul Richter zu­frie­den sein, der als 12. mit 1.755 Pun­kten seinen bisher besten 5-Kampf ab­lief­erte. Be­son­ders zu er­wäh­nen sind hier seine Hür­den­zeit von 11,10sec und die 800m mit 2:56,89min – erst­mals unter 3 Minuten.

Die zweite Me­dail­le holte Simon Wulff (m11) der mit Mehr­kampf­best­leistung von 2.061 Punkten Silber holte – mit einem ein­zigen Punkt Rück­stand zum Sieger. Dabei war­tete er mit tol­len Leist­ungen auf – 50m 7,51sec, Weit­sprung 4,54m, 60m Hürden 10,40sec, auch die 800m mit 2.46,37min und die Ball­weite von 41m waren recht gut.


Auch Josephin Hönicke (w13) ab­sol­vierte ihren bisher be­sten 5-Kampf mit 2.358 Pun­kten auf Platz 4 – ganze 5 Pun­kte hinter Bronze. Ihre 10,04sec im 75m-Lauf und die 800m in 2:40,16min be­deuten Normer­fül­lung für die Landes­mei­ster­schaft, aber auch 4,45m im Weit­sprung, 10,86sec über die Hürden und die Ball­weite 37m kön­nen sich sehen las­sen. Schwester Jennifer kam auf 2.114 Punkte und Platz 11 und kon­nte nur mit dem Ball – 52,50m (Best­weite) und den 800m in 2:49,51min zu­frie­den sein.


Lilo Heinemann (w10) wurde mit 1.803 Punk­ten Zwölfte – 8,16sec über 50m und 11,75sec über die Hür­den waren ihre besten Lei­stun­gen.
Antonia Oberbauer (w9) kam mit 1.199 Punk­ten auf Platz 9, hier waren die 23m mit dem Ball recht gut und Anna Schomann (w8) er­zielte 1.066 Punkte und be­legte damit Platz 8.

Eberhard Arnold


Ergebnisse:

    Ball 50m Weitsprung 800m    
weibliche Kinder U10 [W08] - Vierkampf
8. Platz Schomann, Anna (2004) 1.066 Punkte
    17,50m 8,89s 3,00m 3:54,49min  
13. Platz Schreckenbach Nele (2004) 1.014 Punkte
    15,50m 9,11s 2,98m 3:54,45min  
 
weibliche Kinder U10 [W09] - Vierkampf
9. Platz Oberbauer, Antonia (2003) 1.178 Punkte
    23,00m 8,79s 3,04m 3:35,51min  
 
  60m Hürden Ball 50m Weitsprung 800m    
weibliche Kinder U12 [W11] - Fünfkampf
12. Platz Heinemann, Lilo (2002) 1.803 Punkte
  11,75s 20,50m 8,16s 3,51m 3:12,43min  
17. Platz Silz, Caroline (2002) 1.667 Punkte
  13,07s 25,00m 8,79s 3,59m 3:31,91min  
 
  60m Hürden Ball 75m Weitsprung 800m    
weibliche Jugend U14 [W13] - Fünfkampf
4. Platz Hönicke, Josephin (1999) 2.358 Punkte
  10,86s 37,00m 10,64s 4,45m 2:40,16min  
11. Platz Hönicke, Jennifer (1999) 2.114 Punkte
  13,08s 52,00m 11,79s 3,88m 2:49,51min  
 
  60m Hürden Ball 50m Weitsprung 800m    
männliche Kinder U12 [M12] - Fünfkampf
2. Platz Wulff, Simon (2001) 2.061 Punkte
  10,40s 41,00m 7,51s 4,54m 2:46,37min  
 
  60m Hürden Ball 75m Weitsprung 800m    
männliche Jugend U14 [M12] - Fünfkampf
1. Platz Schindler, Luca (2000) 2.164 Punkte
  10,41s 36,50m 10,58s 4,82m 2:38,95min  
7. Platz Liebau, Julian (2000) 1.866 Punkte
  12,28s 39,50m 11,40s 3,62m 2:35,76min  
12. Platz Richter, Paul Uwe (2000) 1.755 Punkte
  11,10s 30,50m 11,88s 3,85m 2:56,89min  
 
männliche Jugend U14 [M13] - Fünfkampf
4. Platz Urban, Moritz (1999) 2.142 Punkte
  10,71s 35,00m 10,19s 4,18m 2:29,85min  


Ergebnisse vom ben BM im Mehrkampf in Zittau


Bilder vom ben Bezirksmeisterschaften im Mehrkampf in Zittau




Veröffentlicht am:
18:11:00 02.09.2012 

 Letzte Aktualisierung
10:59:25 05.11.2012  von Alexander Straub
Top