Landes- und Bezirks-Hallenmeisterschaften


Jugend auf dem Vormarsch bei Planeta Radebeul

Während sich die älteren Athleten aus gesundheitlichen oder Vernunftgründen vom Wettkampfgeschehen zurückziehen, warten die Nachwuchssportler mit bemerkenswerten Leistungssteigerungen auf. So gewann Lilja Snegowski(13) bei der Bezirksmeisterschaft die Bronzemedaille im Kugelstoßen mit 7,59m und belegte nach 12,02 sek. über 60m Hürden den sechsten Platz.

Einen guten Eindruck hinterließen bei der Landesmeisterschaft im Chemnitzer Sportforum vor allem die weiblichen Starter.

Bei den 15jährigen Mädchen errang Claudia Kästner zwei sechste Plätze mit 1,45m im Hochsprung und in 45,39 sek. über 300m.

Das herausragende Ergebnis erzielte Anja Prantz(16), die mit tollen 7,98 sek. über 60m und mit ebenso guten 25,97 sek. über 200m jeweils die Bronzemedaille gewann.

Der A-Jugendliche Jan Riedel lief ein mutiges 400m-Rennen, das ihn im Ziel nach 51,60 sek. auf dem fünften Rang sah. Im 800m-Lauf unterbot er erstmals mit 1:59,92 min. die 2:00 Min.-Grenze und kam als Vierter ins Ziel. Laura Schacht(16) erreichte über 1500m in 5:21,57 min. den sechsten Platz und Paula Rockmann(15) steigerte ihre 200m-Bestzeit als Zehnte auf 27,42 sek.

In einem dramatischen Staffelfinale über 4x200m konnten A. Prantz, P. Rockmann, Maja Weber und die Dresdnerin K. Schilling in 1:48,34 min. die Silbermedaille gewinnen.

Bei der gleichzeitig ausgetragenen Landesmeisterschaft der Senioren überzeugten die Werferinnen Marita Horn und Jutta Neumann mit jeweils einem Titel und weiteren Medaillengewinnen.
Ranglistenspezialistin Gabi Hübner(45) hielt im 800m-Lauf ordentlich mit und sicherte sich im Spurt in 2:42,26 min. die Silbermedaille.

Den einzigen Titel bei den Männern sicherte Joachim Vetter (80) im 1500m-Rennen in guten 7:25,98 min.

Zweimal Silber erlief sich Eberhard Arnold(75) über 200 und 400m.

Die Bronzemedaille über 200m war der Lohn für das Comeback des Klaus Händel und erfreulich der zweifache Gewinn der Bronzenen im Speer- und Diskuswurf für Patrick Schubert(35). (wos)


Veröffentlicht am:
20:22:39 29.01.2008 

 Letzte Aktualisierung
22:05:44 26.05.2008  von
Top