Beim 36. Raschützlauf in Lampertswalde traten am frühen Freitag-Abend des 25. April 3 Sportler des SSV Planeta an, um bei guten Bedingungen in den Laufwettstreit zu treten. Dabei erreichte Kathrin Lenzner nach 18:14min über 4,3km den 2. Platz in der wU18/20. Bei den Senioren erreichten über 11,4km Jens Grethe nach 56:50min den 8. Platz in der M40, während Thomas Berndt nach 43:47min den 1. Platz in der M45 errang. Das waren 50 wichtige Punkte für den Meissner Sparkassen Cup.



Veröffentlicht am:
21:06:00 28.04.2014 

 Letzte Aktualisierung
21:55:38 28.04.2014  von Thomas Berndt
Top